Reiners KGM und DHL Pleiten, Pech und Pannen

Wie im letzten Beitrag angekündigt, kommt hier der Bericht zu Reiners Leyland DAF T 244.

Nun doch – entgegen der Ankündigung – vorgezogen vor den Bericht über unsere Kühlbox. Der DHL Fahrer hat sich gestern eine absolute Frechheit erlaubt und hat, ohne zu klingeln, einfach eine Karte in den Briefkasten geworfen. DHL Frechheit

Ich war zuhause, saß keine 5 Meter von der Klingel weg am PC und habe auf das Klingeln nur gewartet. Da bekomme ich eine Mail, dass man uns nicht angetroffen und uns eine Benachrichtigung in den Briefkasten geworfen hat.

Der Mann wusste, dass er 3 Stockwerke zu Fuß laufen muss – nun – das war ihm wohl leider nicht möglich – und das war leider auch nicht das erste Mal.

Ganz großes Kino – D A N K E – soviel zum Thema „Wir werden weltweit Logistiker Nummer 1“, wie es vor ein paar Jahren in der Werbung hieß.

Diesmal haben wir uns dann leider bei DHL beschwert. Wir hoffen es hilft. Es heißt ja so schön:

ÜBEN ÜBEN ÜBEN

Vielleicht klappt es ja irgendwann …

Ach ja liebe DHL: Der DPD Fahrer war 20 Minuten vorher da. Der weiß, wie der Job geht 😉

Ok – Was war das Thema hier?

Ach ja – Leyland DAF T 244 von Reiner!

Hier isser 😀

Reiners T 244

2 Gedanken zu “Reiners KGM und DHL Pleiten, Pech und Pannen

Schreib was dazu!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s